Orphea und Eurydikuss

Die mythische Sage von Orpheus und Eurydike im modernen Gewand. „Orphea“ begibt sich nur mit ihrer Singstimme bewaffnet auf die Reise in die Unterwelt, wo sie zahlreiche Hindernisse überwinden muss, bis sie schließlich den Sieg über Hades, den König der Unterwelt, davonträgt und ihren geliebten „Eurydikuss“ zurück in die Welt der Lebenden bringen kann. Eine Geschichte von Liebe, Mut und Abenteuer, mit viel Witz, Gesang und Leichtigkeit inszeniert.